Akupunktur

Ich verfüge über eine Zusatzausbildung für Akupunktur in Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung und Wochenbett. Für das Wochenbett oder bei Schwächezuständen kannst du bei mir stärkende Kräuter für eine Hühnersuppe bestellen. Sende mir einfach eine Anfrage zu!

Folgende Symptome können durch Akupunktur gelindert werden: 

°Schwangerschaftsübelkeit

°Verdauungsbeschwerden

°Rückenbeschwerden, Kreuzbeinblockaden, Ischias, Verspannungen

°Hämorrhoiden, Krampfadern

°Bluthochdruck

°Karpaltunnelsyndrom (Taubheitsgefühl in den Fingern)

°Schlafstörungen

°psychische Beschwerden, Stress

°Erschöpfung, Müdigkeit

°Sodbrennen

°Wasseransammlungen

°Juckreiz

°Starker Babyblues, Schlafstörungen

°Verzögerte Rückbildung der Gebärmutter

°Milchstau

°Brustentzündung

Weitere Anwendung der Akupunktur:

°Geburtsvorbereitung à 3 -4 Sitzungen

Beginn drei Wochen vor dem Geburtstermin (Verkürzung des Gebärmutterhalses, optimale Lage des Babys, Entspannung)

 

°Beckenendlagen (Steisslagen)

Die Behandlung sollte wenn möglich vor der 34. Schwangerschaftswoche beginnen. 

 

°Narbenentstörung deiner Kaiserschnittnarbe 

Die Behandlungen finden bei dir zu Hause statt.

 

Die Kosten werden von der Krankenkasse nicht übernommen, ausser im Rahmen einer Schwangerschaftskontrolle oder eines Wochenbettbesuches. 

Einzelne Akupunktursitzungen werden wie folgt abgerechnet:

Erstkontakt mit Anamnese und Sitzung 70.-/1h

Jede weitere Sitzung 60.-/30min

Claudia Nussbaumer

079 291 20 49

Mettmenstetten

made with